Spende für die olympischen Athleten der Lebenshilfe Berchtesgadener Land

Am 18.01.20 überreichte Herr Sendensky eine Spende von 1000 Euro an die Lebenshilfe Berchtesgadener Land e.V. Dieses großzügige Sponsoring wird für die Wettkampf-Eisstöcke der Teilnehmer*innen des Teams Lebenshilfe BGL bei den Special Olympics verwendet.

Die Wettkämpfe finden von 02. bis 06. März 2020 direkt neben der Eishalle in Berchtesgaden statt. Herr Sendensky besuchte das Wohnhaus der Lebenshilfe in Berchtesgaden und überreichte die Spende. Die Athlet*innen freuten sich sehr darüber. Bei lockerer Stimmung lernten sich im Anschluss alle besser kennen. Es wurde gemeinsam beschlossen, dass es ein Wiedersehen geben wird. Herr Josef Landthaler und Herr Thomas Küblbeck nahmen die Spende entgegen.

Die Lebenshilfe Berchtesgadener Land e.V. sagt ein ganz herzliches „Vergelt´s Gott.“

Benutzeranmeldung